Dienstag, 7. August 2012

Beanie für meine kleine Bohne


Seit kurzem befinden sich diese lustigen Jersey-Stoffe in meinem Atelier und verlangen danach, vernäht zu werden. Sie kommen von weit her und wollen nur Form annehmen!


Leider macht es den Anschein, als wolle uns der Sommer bald wieder verlassen, obwohl er irgendwie dieses Jahr gar nicht so richtig da war. (Worüber ich allerdings nicht wirklich traurig bin, aber das darf ich wohl nur ganz klein schreiben, weil man sonst gleich als Exot angeschaut wird - was, jemand der den Sommer nicht mag?!?! Ich mag ihn schon, v.a. weil dann meine 100 Rosen blühen, aber ich leide, wenn es warm und schwül ist... Deshalb. Und weil ich den Herbst viel spannender finde.) 

Da die Stoffe etwas dünner als normaler Jersey sind, wollte ich deshalb auch höchstens ein, zwei Sommer-Shirts daraus nähen. Aber wenn der Herbst schon bald vor der Türe steht...? Das ausgefallene Design aber brachte mich auf die Idee, Beanies zu machen. Also los, Schnitt entwerfen. Nach einem bereits misslungenen nicht sehr berauschenden Prototypen für meinen Sohn fiel das grössere Modell gleich beim ersten Mal zufriedenstellend aus.


Da ich diesen Stoff für eine solche Kopfbedeckung sehr passend finde, werde ich gleich noch ein paar mehr nähen...

Ich bitte übrigens die werte Leserschaft, die etwas missmutige junge Dame auf dem Bild zu entschuldigen - sie hat derzeit hohes Fieber und ist entsprechend nicht wirklich dazu aufgelegt, in die Kamera zu grinsen...


Kommentare:

  1. superlässig!!!!!
    sieht aus wie paul frank jersey???!!! meine kinder stehn drauf.
    lg karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Paul Frank habe ich nicht mal gekannt, als ich den Stoff bestellte. Banause... :-) Ich fand einfach die Affen ganz witzig, v.a. auch für grössere Kinder.

      Löschen
  2. wow, einfach super und très chic - der Stoff ist natürlich etwas ganz Besonderes und das Resultat einfach einmalig - Gratuliere!

    AntwortenLöschen
  3. ich hätte mal eine frage, würdest du mir eine beanie verkaufen in dem muster?ich finde sie einfach toll!!
    lg karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin Ann, natürlich kann ich Dir eine Beanie-Mütze verkaufen. Es sind allerdings noch kleine Stücke des gleichen Stoffes in rosa, in weiss und in aqua unterwegs. Kontaktiere mich doch bitte per e-Mail für die Details wie Kopfumfang etc. Ich freue mich! babelina (at) sonnenkinder.org

      Löschen

Geistiges Eigentum

Babelina & Button behält sich für jedes Design, Texte und Fotos auf ihrem Blog alle Rechte vor. Das Kopieren oder jedwelche andere Reproduktion der hier gezeigten Werke, des gesamten Blogs bzw. von Teilen dieses Blogs wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei Babelina & Button aufzugeben oder für Babelina & Button Werbung zu machen. Alle anderen auf diesem Blog zitierten Warenzeichen, Produktnamen oder Firmennamen bzw. - Logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Berechtigten. An Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen behält sich Babelina & Button die Eigentums- und Urheberrechte vor. Vor ihrer Veröffentlichung oder Weitergabe an Dritte bedarf es der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Babelina & Button.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...