Donnerstag, 8. September 2011

Kimono Wickel-Kleid



Kürzlich entstanden aus einem tollen Stoff von Michael Miller mit herzigen asiatischen Mädchen drauf. In diesen Stoff bin ich auch ein wenig verliebt... Wie gemacht für meine Kleine, und endlich die Gelegenheit, meinen eigenen Schnitt dieses Wickelkleides auszuprobieren.

Das Modell sitzt eher locker, so dass die Chance besteht, dass das Kleid im nächsten Sommer noch immer getragen werden kann, als Tunika oder Top.

Eingefasst und teilweise verstürzt mit Schrägband, zum Schliessen selbst überzogene Stoffknöpfe mit Schlingen. Die Knöpfe waren für das kleine Kleid leider eine Spur zu gross, sehen aber dennoch sehr dekorativ aus.

Der Schnitt ist sehr praktisch und macht fast jede Aktivität mit, da er viel Bewegungsfreiheit bietet. Und weil das Modell relativ einfach ist, ist auch das Bügeln keine Hexerei! (Ich bügle gar nicht nicht so gerne, drum denke ich auch an solche Aspekte...)

Und weil es ja ein Wickelkleid ist, geht auch das Anziehen sehr schnell und einfach. Es steht übrigens auch stärkeren Mädchen ganz toll, da der Schnitt nicht nur in der Weite angepasst werden kann, sondern das fertige Kleid durch die Verschlüsse auch etwas Spielraum hat. (Aber Unsere Tochter ist ja derzeit sehr schlank und lang, weil sie so in die Höhe geschossen ist....)



Geplant habe ich, für Herbst und Winter das Modell in warmen Stoffen nochmals zu nähen!


Danke an unsern lieben Freund Diarmuid (DOD), der uns freundlicherweise seine Fotos überlassen hat, weil mein GöGa vor lauter Ballons-Aufblasen nicht dazu kam, seine Kamera ebenfalls zu zücken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Geistiges Eigentum

Babelina & Button behält sich für jedes Design, Texte und Fotos auf ihrem Blog alle Rechte vor. Das Kopieren oder jedwelche andere Reproduktion der hier gezeigten Werke, des gesamten Blogs bzw. von Teilen dieses Blogs wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei Babelina & Button aufzugeben oder für Babelina & Button Werbung zu machen. Alle anderen auf diesem Blog zitierten Warenzeichen, Produktnamen oder Firmennamen bzw. - Logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Berechtigten. An Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen behält sich Babelina & Button die Eigentums- und Urheberrechte vor. Vor ihrer Veröffentlichung oder Weitergabe an Dritte bedarf es der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Babelina & Button.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...